Zusammen mit einer kleinen Sattlerei in Tennessee hat Euro-Horse die Marke Ranchman für den niederländischen und europäischen Markt entwickelt. Es ist eine handwerkliche Sattlerei, bei der selbstverständlich alle Sättel handgefertigt sind und sie auf einem traditionellen Holzbaum handgefertigt sind.

Neben den drei Ranchman-Allroundmodellen sind auch kundenspezifische Sättel möglich.

Ein Ranchman-Sattel ist so konzipiert, dass er sowohl für den Allround-Wettkampffahrer als auch für den aktiven Freizeitfahrer geeignet ist. Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Fahrersitz gewidmet. Durch das Einfügen einer Verengung im Baum hat der Fahrer zusätzlichen "engen Kontakt" in den Schutzblechen.

Die verfügbaren Baumgrößen sind SQ-Q-FQ-XFQ-XXFQ. Diese Bäume passen, zum Teil aufgrund des entwickelten zusätzlichen Laufs an der Vorderseite (für Schulterfreiheit), auf viele Pferde in den Niederlanden und Europa, die oft nicht mehr in die Standard-Quarter-Bäume passen.

Gitter Liste